Reisen, um zu sich selbst zu finden

„Bis wann brauchst du das Gurtzeug wieder?“ „In zwei Wochen wäre gut, da wollten wir Teamtraining machen.“ „Ok, ich denke, das kriege ich hin“. Ich lade das Gurtzeug in den Kofferraum. Hinter mir landen die Springer des letzten Loads. Im vorletzten war ich noch selbst dabei. Neben der Packfläche spielt Weiterlesen…

Trainingstagebuch KW 33

Diese Woche könnte ich mal wieder charakterisieren mit „Zu wenig Zeit / Alltag stört Trainingsplan“. Solange ich so viele andere Dinge in meinem Alltag bewältigen muss, die mir allesamt wichtig sind, werden solche Situationen wohl immer wieder auftreten. Also versuche ich, den Plan so flexibel wie nötig anzupassen. Das Dienstags-Training Weiterlesen…

Trainingstagebuch KW 32

Dienstag: Motomed Arme lockere bis zügige Fahrt 60 Minuten,  größtenteils bei Widerstand 8 durchschnittliche Leistung: 42 Mittwoch: Motomed Beine lange, lockere Fahrt 78 Minuten 10 min Widerstand 4 30 min Widerstand 5 Rest 5-6 (zwei Drittel 6) durchschnittliche Leistung: 19 934 KJ Freitag: Motomed Beine Intervalle Einfahren: 10 min Widerstand Weiterlesen…

Wie es zu der Tour kam – Teil 2

Schon auf dem Rückweg vom Interviewtermin ärgere ich mich. Das war zwar mehr so ok-ish, das Publikum wird nicht merken, dass es nicht mein Tag war für Interviews. Aber ich merke es, und ich ärgere mich gerade über die ein oder andere verpasste Gelegenheit. Vielleicht ist es an der Zeit, Weiterlesen…

Trainingstagebuch KW 31

Mittwoch: Motomed Beine Rekom In der Rekom-Woche wird der Trainingsumfang um ca. 30% reduziert und ich beschränke mich auf langsames bis lockeres Tempo. Etwas erstaunt war ich, dass selbst mit dieser Reduzierung noch 50 Minuten angesetzt waren für diese Trainingseinheit. Das macht deutlich, wie gut ich den Umfang steigern konnte. Weiterlesen…

Wie es zu der Tour kam – Teil 1

Diese Tour ist eher einfach passiert, als dass ich sie wirklich geplant hätte. Alles begann mit diesem Bericht, über den ich letztes Jahr gestolpert bin: http://www.pnn.de/potsdam/1203933/. Da fahren also zwei Rollstuhlnutzer von Amsterdam nach Paris und haben eine Menge Spaß unterwegs. Dieses Jahr haben sie es übrigens nach Paris geschaffft. Weiterlesen…

Von admin, vor

Trainingstagebuch KW 30

Montag: Motomed Beine lange, lockere Fahrt, im Einzelnen: 10 min Widerstand 4 25 min Widerstand 5 dann je 5 min Widerstand 6/5 durchschnittliche Leistung: 20 895 KJ -> ca. 2% mehr Leistung als letzte Woche Insgesamt 1:12, die längste Zeit bis jetzt. Wie geplant konnte ich die Dauer um 10% Weiterlesen…