Wie kann ich mich als Veranstalter an der Steh auf und flieg Tour beteiligen?

An möglichst vielen Zwischenstationen soll es nach der Tagesetappe Lesungen geben. Ihre Buchhandlung, ihr Restaurant, ihr Veranstaltungsort könnte ein Etappenziel sein.

Was habe ich davon?

Einen unterhaltsamen und inspirierenden Abend, der Ihnen und Ihren Gästen noch lange im Gedächtnis bleiben wird, gepaart mit Medienaufmerksamkeit. Ggf. sind Einnahmen durch Buchverkäufe zu erwarten, sofern Sie selbst Bücher verkaufen.

Und was soll das kosten?

Eine Übernachtung und ein Abendessen.
Eine freiwillige Spende, um die weiteren Kosten der Tour zu decken.

Warum wird auf ein festes Honorar verzichtet?

Ich habe Erfolge erlebt, die kaum einer für möglich gehalten hätte. Das ist die Message, die ich weiterzugeben habe, und zwar an möglichst viele Menschen. Ich möchte gerade auch diejenigen erreichen, bei denen im Moment nicht alles glatt läuft, und ich möchte jedem Veranstalter die Chance geben, dabei mitzuwirken, unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten. Wer ein größeres Budget zur Verfügung hat, sei daran erinnert, einen fairen Beitrag zu leisten. Wenn das Budget aus Herzblut und Leidenschaft für Bücher besteht, werde ich mich gleichermaßen über einen Teller selbstgekochter Spaghetti freuen.“

Wann soll die Steh auf und flieg Tour stattfinden?

Im September 2018.

Was ist der nächste Schritt, um dabei zu sein?

Schreiben Sie mir an info@wingsuit.de